The Team – Reloaded

Beschreibung
Credits

Beschreibung

Nach dem großen Erfolg der ersten Staffel wird die deutsch-dänische Koproduktion „The Team“ im Oktober 2018 fortgesetzt. Als deutscher Ermittler ist dieses Mal Jürgen Vogel anstelle von Jasmins Gerat mit dabei.

In einem Bed and Breakfast im dänischen Marschland werden bei einer brutalen Schießerei sieben Menschen ermordet. Einzige Überlebende des Massakers ist die junge Syrerin Malu Barkiri (Sarah Perles), die in die Weiten des Marschlands flieht. Der Täter entkommt unerkannt. Schnell zeichnet sich ab, dass die Terrororganisation „Caliphate Union“ ihre Finger mit im Spiel hat und eine neue Gefahr für die Sicherheit Europas heranwächst. So rufen die Morde nicht nur die dänische Kommissarin Nelly Winther (Marie Bach Hansen) auf den Plan, sondern auch den Hamburger Ermittler Gregor Weiss (Jürgen Vogel) und die belgische Geheimdienstoffizierin Paula Liekens (Lynn Van Royen).

SCREENWORKS konzipierte und produzierte den Reihenvorspann im Auftrag von Network Movie Köln. Leitidee des Vorspanns ist das alles miteinander verbindende Netzwerk. Zum einen symbolisiert es die Zusammenarbeit des europäischen Ermittlerteams – ausgehend von den Metropolen Hamburg & Brüssel sowie dem dänischen Marschland. Zum anderen steht es für die vernetzte Kriminalität, die das Team bekämpft. Die stark abstrahierte Bildsprache schafft eine Atmosphäre, die erahnen lässt, welch ernste Entwicklungen die Protagonisten und spannungsgeladene Wendungen und Schicksale den Zuschauer erwarten.

„The Team“ startet am 18.10.2018 um 20:15 Uhr auf ARTE mit drei Folgen am Stück. Im ZDF wird die erste Folge ab dem 21.10.2018 jeweils sonntags um 22:00 Uhr ausgestrahlt. Ab Erstausstrahlung wird „The Team 2“ auch online in der ZDF-Mediathek abrufbar sein.

Credits

Credits

  • Head Producer (Network Movie Köln)
    Andi Wecker

  • Creative Director
    Peter Hirdes

  • Concept
    Aaron Rositzka

  • Art Direction/Visual Design/Compositing
    Aaron Rositzka

  • Additional Compositing
    Christopher Huppertz, Silvio Blasi, Raphael Schöning, Patrick Feldt, Benjamin Zimmermann

  • Director of Photography
    Aaron Rositzka

  • Editorial ZDF
    Wolfgang Feindt

  • Client
    Network Movie Köln

  • TV-Station
    ZDF