ECHO 2016

Information

Der deutsche Musikpreis ECHO bildet Jahr für Jahr die Elite der deutschen und internationalen Musikszene ab. Selten ist die Stardichte bei einer Preisverleihung höher, als bei der ECHO-Gala in der Messe Berlin.
In zahlreichen Kategorien aus jeweils bis zu fünf Nominierten werden die Gewinner gekürt.
SCREENWORKS produzierte im Auftrag von Kimmig Entertainment einen Großteil der Einspieler sowie die Bühnenbespielung auf Grundlage des ECHO Show Design.

Weiterführende Links
EchoPop

Weitere ECHO-Einspieler

Credits

Head Producer
Daniel Volmer

Producer
Nadine Schröter

Motion Design / Compositing
Raphael Schöning

Client
Kimmig Entertainment

TV Station
ARD